Grundschulverbund Tonnenheide-Wehe-Pr. Ströhen
Knete und Farben
 

Und es ging weiter mit spannenden Experimenten beim Haus der kleinen Forscher! Für die Kinder der Klasse 2b stand mit Frau Ahrens das Erstellen von Knete und das Experimentieren mit Farben auf dem Programm.

Knete kann man selbst herstellen! Und zwar aus Zutaten, die jeder in seiner Küche hat: Mehl, Salz, Öl, Wasser und Lebensmittelfarbe.

Unsere kleinen Forscher lassen Wolken aus Rasierschaum regnen! Zuerst haben sie Regenwolken aus Rasierschaum erstellt und dann Wasser mit Lebensmittelfarbe gemischt. Vorsichtig wurde mit einer Pipette Tropfen auf den Schaum gegeben. Wie in einem echten Chemie-Labor.

Farblich voneinander getrennte Dreiecke entstehen, wenn gefärbter Zucker mit Wasser in Berührung kommt.

Wenn man Skittles in Kreisform in Wasser legt, löst sich die Lebensmittelfarbe nach einiger Zeit und es entsteht eine Art Regenbogen.

► Haus der kleinen Forscher  

Powered By Website Baker